Berlin

Berlin ist die absolute Touristen attraktion und Partymetropole

eine der schönste n aber auch gefährlichsten Orte Deutschlands

 

Aufpassen: gefährlichste Orte Berlins

Alexanderplatz, Berlin Mitte - hier finden die meisten Delikte statt. Rund 40.000 Straftsten im Jahr.Insbesondere im Bereich der Wasserspiele. Bettler, Schläger und Taschendiebe gehören zur Normalität. 360.000 Besucher kreuzen am Tag den Alexanderplatz. Darunter auch viele Jugendliche, die auch gerne mal ein Bierchen in der Hand haben. Doch das ist auf dem Alexander Platz seit 6 Jahren verboten. Leider stößt das Verbot bei vielen auf taube Ohren. 

Hier gibt es soviel Polizei wie an keinem anderen Ort in Berlin. 

 

Achtung auch bei Dunkelheit in den Parkanlagen. Insbesondere der Görlitzer Park in Berlin Kreuzberg. Für Sicherheit sorgen hier die Black Sheriffs (Sicherheitsdienst)

 

Mitten in Steglitz gibt es da best Müsli  im Café Caras. In der Dependance in Stiglitz wird der schweizer fruehstucksklassiker serviert.
Mit Fruechten, knackigem Korn  und herrlich ....
Probieren Sie auch die veganen Gerichte oder den Getränke Mix.
Schlossstr.120, www.caras.de
Winterfeldplatz-Markt, Berlin  Tripadviser
Bei Berlinern bekannt und beliebt, bei Touristen geht der Markt auf dem Winterfeldplatz im Ortsteil Schöneberg aber noch als kleiner Geheimtipp durch. Jeden Mittwoch und Samstag werden auf dem Wochenmarkt wunderschöne Blumen, Bio-Käse, Gemüse aus dem Umland und das ein oder andere selbstgenähte Teil verkauft. Wer am Samstag gegen 15 Uhr kommt, rund eine Stunde bevor der Markt schließt, bekommt häufig Sonderangebote – vor allem am Blumenstand. Besonders lecker ist auch das hier angebotene Baguette-Brot mit heißem Raclette-Käse.

http://m.brigitte.de/reise/reiseberichte-und-infos/berlin-highlights-1231544/

13587 Berlin-Spandau: Reisemobilhafen Berlin
Gebührenpflichtiger Stellplatz für 180 Mobile. Großzügig bemessenes Gelände abseits der Durchgangsstraßen. Im vorderen Teil befestigte Wiese, dahinter großer, gepflasterter Bereich. Nachts beleuchtet und videoüberwacht. Fluglärm von 6.45-22 Uhr. Kurzer Fußweg zu Supermarkt und Restaurants. Bushaltestelle zur Innenstadt ist 100 m entfernt. 15 Euro pro Nacht und Mobil inklusive 2 Personen, Strom, Ver- und Entsorgung, Sanitärbenutzung. Dusche extra. Weitere Person ab 6 Jahre: 3 Euro. Ganzjährig.
Standort: Askanierring 70, GPS 52°33’09”N, 13°12’01”O, Telefon 030/35506074