Rügen / Tag 10


Heimreise

Rügen - Frankfurt,  10.06.2018      Wetter: 29 C ° ☀️

Irgendwann ist auch der schönste Urlaub zu Ende. Vor uns liegen 777 Kilometer und laut Frau Google knapp 8 Stunden Rückfahrt, vorausgesetzt es gibt keinen Stau. Da heute jedoch Montag ist, hoffen wir, dem Ferien- und Wochenend-Rückreiseverkehr entgangen zu sein.

Eigentlich hatten wir geplant, auf der Rückreise nochmals bei Karl's vorbeizuschauen und leckere Erdbeermarmelade einzukaufen, aber dann müssten wir über die halbe Insel zurück fahren. Von Bohlendorf können wir abkürzen, indem wir die Wittower Autofähre nehmen. Kaum angekommen, steht sie auch schon zur Abfahrt bereit. Wir sind die einzigen Fahrgäste.

Wir fahren bis Altefähr und dann über die Rügenbrücke zurück auf's Festland nach Stralsund. Über die Autobahn A20 über Wismar - Lübeck - Hamburg - Hannover - Kassel wieder Richtung Heimat.

Müde, aber glücklich kommen wir wieder Zuhause an.

Reisekosten: 
gefahrene Kilometer
Autofähre 4,- ?

Start:  15549 km

Ende: 16326 km

TKM:     777  km

   

10 Dinge, die ich auf dieser Reise gelernt habe:

1.  An der See ist es immer wieder schön!

2.  Es gibt immer wieder etwas Neues zu entdecken

3.  Mädels-Urlaub ist einfach cool

4. Auch Schwiegermütter und Schwiegertöchter können gemeinsam Spaß haben!

5. Schön, wenn sich jemand auf Neues einlassen kann

6. Lieber ein einziger Koffer, als viele kleine Taschen für das Gepäck

7. 80-Jährige können fitter sein, als manch 20-Jähriger

8. Gut gemeint ist nicht immer gut - man sollte schon Ahnung haben, von dem was man tut

9. Trotz schicken Hotels und Sport - wir brauchen weniger Kleidung als gedacht

10. Beim nächsten Mal wieder weniger in den Koffer packen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0