1. FAHRT


Jede lange Reise beginnt mit einem kleinen Schritt.

 

Testfahrt zum Weiher


Die Planungen für die erste Tour mit unserem Wohnmobil laufen auf vollen Touren. Wohnmobilführer besorgen, Straßenkarten, im Internet nach Tipps von anderen Wohnmobilisten suchen und sich in den Womoführern einlesen.
Was ist zu beachten,  welche Bedeutung haben die verschiedenen Zeichen, was muss mitgenommen werden. Alles Neuland und gut, wenn man auf die Erfahrung Anderer zurück greifen kann....

Wie nennt man jetzt eigentlich das Wohnmobil?


WoMo ist jedenfalls die Abkürzung bei den Meisten. Also ab heute unser "WoMo".  Oder wie nennt Jutta Speidel das in ihrem Buch?  "Küchenklowohnschlafesszimmer" und mein Mann "unser rollendes Doppelzimmer". Beides zutreffend.

Jetzt werden wir unser WoMo erst einmal inspizieren und "einnehmen".


0 Kommentare